Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was mich eigentlich interessiert...
#41
(03.05.2017, 19:23)Elevation Eight schrieb: .. ist zwar auch nur ein Nebenschauplatz, aber der ist kürzlich wieder in den Sinn gekommen, und nun hätte ich da gern Klärung.

Und zwar gab es so irgendwo um das Jahr 2000 oder 2002 Aussendungen vom Erkenntnis Projekt, in denen irgendwo dargelegt wurde, dass dieser Jesus irgendwie aristokratischer Abstammung gewesen sein soll.

Ich bin dem damals nicht weiter nachgegangen, weil ich erstens gänzlich andere und wirkliche Probleme hatte, weil zweitens in den Aussendungen so etliches war, das für den unvorgebildeten Leser mehr als nur einige Fragezeichen aufwarf, und drittens die Texte auch in einem Stil verfasst waren die den Gedanken nahelegten, dass der interessierte Zeitgenosse das doch eh wüsste.

Inzwischen haben sich ein paar Dinge geändert. U.a. bin ich aus dem Job, in den ich mich seinerzeit in 1997 als eine Art Arbeitstherapie geflüchtet hab, gefeuert worden, weil die Leute in Tschechien und Indien nun offenbar billiger sind. Sodass ich jetzt Gelegenheit hab, zu reflektieren wie ich eigentlich in diese Situation gekommen bin und was es gebracht hat - und nebenbei auch einigen der losen Enden und offenen Fragen nachgehen kann.

Kurzum, ich würde nun gern wissen, was es mit dem obigen Statement auf sich hat und ob es irgendwelche Quellen gibt, die soetwas nahelegen. Auf der populärwissenschaftlichen Ebene scheint es da nämlich nichts zu geben.

Das ist richtig, auf der pop.wissensch. Ebene gibt es da tatsächlich nichts. Für aufmerksame Detektive der Historie gibt es an allen Ecken etwas, angefangen von einer zeitnahen Jesus-Biographie, die uns im Joh.-Evgl. teilweise erhalten ist, bis zu Mitteilungen des röm. Historikers Sveton, der von einem Tumult berichtet, den die Juden einem gewissen Chrestos wegen angezettelt hätten, alles andere ist legendarischer Staub. du weisst ja, wie das ist, einer schreibt vom anderen ab usw und sofort, jedenfalls könnte man sich über dieses Thema Abende lang unterhalten. 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste